Hintergrund

thom_travel_cutHintergrund

Wat Pho und Wat Arun: Tempel im Strahlenglanz

Beide Tempel gehören sozusagen zum obligatorischen Besuchsprogramm Bangkoks. Sie sind in der Tat Höhepunkte einer Reise nach Thailand und strahlen den Glanz einer Märchenstadt aus dem 19. Jahrhundert aus. Beschreibung

Thailands zeitgenössische Kunst

Im zehnten Beitrag über Thailands Kunst blicken wir auf eine grosse Zahl von Künstlerinnen und Künstlern der Gegenwart. Manche von ihnen haben sich einen Namen weit über Thailand hinaus gemacht. Wir präsentieren einen (durchaus subjektiven) Überblick.

Gefährlicher Strassenverkehr in Thailand

Thailands Medien berichten fast täglich von folgenschweren Verkehrsunfällen. Wie gefährlich sind Thailands Strassen? Die Statistiken zeigen kein schönes Bild eines Landes, das den Touristen gerne seine Sonnenseiten präsentiert. Leider! Lesen Sie unseren Bericht.

Geschichte des Thai-Tempels in der Schweiz

Warum steht der erste Tempel in der Tradition des thailändischen Buddhismus auf dem europäischen Festland ausgerechnet in Gretzenbach? Und wie kam der Kanton Solothurn zu diesem Zentrum, dessen Ausstrahlung bis weit über die Grenzen der Schweiz hinaus reicht? Hier unser Rückblick.

Thailands Kunst nach der Revolution

In unserer Reihe über die Kunstentwicklung Thailands wenden wir uns der Kunst des 20. Jahrhunderts zu. Der Italiener Corrado Feroci stand am Übergang zur postrevolutionären Kunst. Als Lehrer prägte er mehrere Generationen von Künstlern, die sich neuen Ideen und Formen zuwandten und die das traditionelle Erzählgut mit neuen Augen sahen. Lesen Sie unseren Überblick.

Thailands politische Lage

Steckt Thailand politisch in der Sackgasse? Oder steht das Land bloss vor dem Rotlicht, darauf wartend, dass die Ampel auf grün für die nächsten Wahlen schaltet? Und was hat die Militärregierung für die Wirtschaft im allgemeinen und den leeren Geldbeutel der Armen getan? Ein paar Antworten auf diese und andere Fragen zur gegenwärtigen politischen Lage finden Sie hier.

Indiens Einfluss auf Südostasiens Medizinsysteme

Ist Südostasiens traditionelles Medizinwissen nur eine verkürzte Form von Indiens Ayurveda? In diesem ersten von drei Beiträgen gehen wir der Frage nach, wie Indiens Weisheit in Länder wie Thailand, Kambodscha und Indonesien gelangte: Medizin Südostasien Teil 1

Die Grenzen der Medizinsysteme verwischen sich

Medizinisches Wissen gelangte von Indien nach Südostasien und von da auch wieder zurück. In den Zielländern entwickelten sich im zweiten Jahrtausend neue und eigenständige Medizinsysteme. Medizin Südostasien Teil 2

Thai-Massage ein Eigengewächs?

Thailand hat eine eigene Massage-Praxis, die sich grundlegend von anderen regionalen Massage-Traditionen unterscheidet. Doch ist sie tatsächlich ein vollständiges Eigengewächs? Völlig losgelöst beispielsweise von der indischen Ayurveda-Medizin? Wir haben Antworten: Medizin Südostasien Teil 3