Details

thom_media_cutWas machen wir bei Thaihom Media Consulting?

Thaihom Media Consulting begleitet, unterstützt und fördert die Entwicklung, Realisierung, Finanzierung und Vermarktung von Fernsehserien. Ideen für Serien gibt es viele. Doch wie schafft es eine Serien-Idee auf den Bildschirm? Wie erobert ein Animations-Projekt die Herzen der jungen und weniger jungen Zuschauerinnen und Zuschauer? Worin bestehen die Stufen einer organischen Projektentwicklung? Thaihom Media Consulting begleitet den Prozess der Projektentwicklung und Projektrealisierung von der Idee zu einer Fernsehserie über die Finanzbeschaffung bis zur Vermarktung eines erfolgreichen Brands.

Mit Script Consulting fängt der Prozess an: Trägt die Idee? Wie sind die Figuren angelegt? Welchen Erzählbogen verfolgen die Storylines? Welches Zielpublikum soll erreicht werden? Wie präsentieren sich die Geschichten in den Drehbüchern? Entspricht das visuelle Konzept dem Drive der Geschichten? Worin besteht das Multimedia-Potential?

Im Licensing Consulting stehen Fragen der Lizenzauswertung und des Marketings im Mittelpunkt: Welche Sender kommen in Frage? Welcher Vertrieb eignet sich für das Produkt am besten? Wie breit ist die Lizenzpalette? Wie gelangt man an die Entscheidungsträger? Worin besteht das Merchandising-Potential eines Projektes? Wie holt man sich die richtigen Partner an Bord?

Ohne realistischen Finanzierungsplan ist ein Projekt zum Scheitern verurteilt. Reichen die Förderbeiträge, die Lizenzgebühren der Broadcaster und die Garantiesumme des Weltvertriebs für eine Finanzierung des Projektes aus? Wer übernimmt die Restfinanzierung? Welche Garantien müssen für die Drittfinanzierung beschafft werden? Welche Finanzinstitute oder Investoren sind in diesem Bereich tätig?

Thaihom Media Consulting besteht aus einem weltumspannenden Netzwerk von ausgewiesenen und erfahrenen Fachleuten aus allen involvierten Bereichen der Entwicklung von Fernsehserien: Dramaturgen, Animatoren, Sachverständige aus der Fernsehproduktion und -realisation, Marketing-, Lizenz- und Finanzfachleute.